Herzlich Willkommen auf den Internet-Seiten der
Turngesellschaft 1888 Polch e.V.

 

 

Das Warten hat ein Ende

 

Polch

Seit dem 13.01.2020 können die Mitglieder der TG Polch ihr Training wieder in der neu hergerichteten Maifeldhalle durchführen. Mit Großer Freude konnte so eine achtmonatige Abstinenz beendet werden.

Die verschiedenen Abteilungen fanden in dieser Zeit zwar freundliches „Asyl“ bei anderen Vereinen des Maifeldes, aber das Training in der eigenen Halle ist dennoch kaum zu ersetzen. Der neue Boden, die insgesamt helle und freundliche Ausgestaltung der Halle, sowie einige neue Gerätschaften sorgten für große Augen bei allen Sportlern. Die lange Wartezeit hat sich gelohnt.

 

Der ausgesprochene Dank geht dabei an alle Verantwortlichen, die für diese neuen und guten Rahmenbedingungen gesorgt haben. Dazu zählen die Projektleiter, die Verwaltung der Verbandsgemeindeverwaltung, bis hin zu jedem einzelnen Handwerker, die mit ihrer Arbeit eine hervorragende Leistung abgeliefert haben.

 

Ebenso erfreulich ist die Tatsache, dass die Trainingszeiten fast aller Abteilungen der TG Polch wie gewohnt beibehalten werden konnten. Allein die Abteilungen Eltern-Kind-Turnen und die TurnKids I behalten ihre Trainingszeit in der Halle der Förderschule bei.

In einigen Abteilungen muss nun mit einem Neuaufbau begonnen werden, aber alle sind sich einig, dass die neuen Rahmenbedingungen dafür hervorragende Voraussetzungen sind.

 

Einladung zur Übungsleiterversammlung

 

Am Mittwoch, 22.01.2020 um 19.00 Uhr, findet in der neuen Mensa/Foyer der frisch renovierten Maifeldhalle eine Übungsleiterversammlung der TG statt.

 

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Bedarfserhebung für Geräteanschaffungen für 2020 und die Einweisung in die Halle.

 

Der Vorstand freut sich über eine rege Teilnahme.

Abteilung: Gerätturnen weiblich

 

Abschlusstraining GTW

 

Das letzte Training vor den Weihnachtsferien haben die Turnerinnen der TG Polch mit viel Spaß, lustigen Staffelläufen und akrobatischen Herausforderungen ausklingen lassen. Die angedachte Abendwanderung musste zwar aufgrund der Witterung ausfallen, doch auch so kam jeder auf seine Kosten.

Nach einer kleinen Stärkung mit leckeren, selbst gebackenen Waffeln überraschen sich die Turnerinnen schließlich noch mit lieb verpackten Wichtelgeschenken.

Nun fiebern die Turnerinnen und das Trainerteam schon gespannt der für Mitte/Ende Januar 2020 geplanten Wiedereröffnung der Maifeldhalle entgegen, damit der Trainingsbetrieb endlich wieder in geordneten Bahnen verlaufen kann.

Hier gilbt es noch mehr Bilder...

Abteilung Gerätturnen männlich

 

Mission Titelverteidigung knapp verpasst!

 

Bad Ems.

Am zweiten Sonntag im November verpassten die Polcher Turner in der jahrgangsoffenen Klasse nur knapp den Hattrick zum dritten Meistertitel auf Rheinland-Pfalz-Ebene. Mit nur 1,15 Punkten mussten sich David Ax, Lukas Müller, Kevin Henschel, Lars Sippmann und Benedikt Juchem der Mannschaft aus Wöllstein geschlagen geben.

Dabei war der Wettkampf über weite Strecken ergebnisoffen. Jeweils 4 Turner gingen an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck ins Rennen um den Titel. Die jeweils besten drei Turner brachten ihre Wertungen ein. Also entschieden 24 Übungen über den Sieg.

Am Boden, dem eindeutig schwächsten Gerät der Polcher, ließ die Mannschaft einige Punkte auf der Matte liegen. Dafür konnte sie am Pauschenpferd und insbesondere den Ringen viele Punkte herausholen. Dabei zeigte sich, dass nicht immer die schwierigste Übung die meisten Punkte bringt. Auch die saubere und technisch einwandfreie Ausführung fällt maßgeblich ins Gewicht. Und so lieferten sich die Polcher ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Freunden aus Wöllstein, das diese letztlich knapp für sich entscheiden konnten.

Der Abstand zum Drittplatzierten fiel dann auch schon deutlich größer aus.

Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Trainingsvorbereitungen aufgrund der Sanierung der Maifeldhalle nicht in der eigenen Halle und nicht unter den idealsten Trainings-bedingungen stattfinden konnte, ist das Ergebnis mehr als zufriedenstellend.

In der Bildergalerie finden Sie weitere Fotos der Veranstaltung...